Tirol: Einmal Weihnachten komplett


Achensee im Winter ©anitasstudio – adobe stock

Sie sind ein Fan der traditionellen Weihnacht und möchten eigentlich auf kein noch so kleines Detail Ihrer perfekten Inszenierung verzichten? Okay, lassen Sie uns mal überlegen, was alles dazu gehört: zuallererst natürlich Schnee, wohin das Auge blickt. So wie aus dem Fenster Ihres Hotels mit Rundblick über das Gebirge. Dann bräuchte man einen gemütlichen Weihnachtsnachmittag mit Kerzenlicht, Punsch und Keksen. Schon für Sie eingeplant – genauso, wie das unverzichtbare Weihnachtsmenü.

Aber natürlich wollen Sie sich auch mal ordentlich die Füße vertreten. Wie wäre es mit einem Spaziergang durch das verschneite Innsbruck und einem Bummel durch das mondäne Kitzbühel? Hat da jemand Weihnachtsmarkt gesagt? Moment, wir sind ja noch nicht fertig: Einige der schönsten alpenländischen Adventsmärkte erleben Sie praktisch im Vorübergehen mit dem Christkindlmarkt in Innsbruck, dem Kitzbüheler Weihnachtsmarkt und dem Weihnachtsmarkt von St. Johann.

Weil auch eine Krippe nicht fehlen darf und wir hier alles eine Nummer größer erleben, besuchen wir außerdem die legendäre Bergweihnacht im Stall des Sixenhofs, wo wir die Weihnachtsgeschichte in Lebensgröße und mit allen Sinnen – inkl. Nase – erleben können. Und weil auch etwas „Gebasteltes“ unter den Christbaum gehört, sehen wir der Glasbläserfamilie Kisslinger bei ihrem Handwerk über die Schulter.

Diese sechs Tage lassen ganz bestimmt keine Weihnachtswünsche offen!

Beförderung

  • Haustürtransfer in ausgewählten Regionen
  • Fahrt im modernen Reisebus

Hotel & Verpflegung

  • 5 Übernachtungen im 4*-Hotel-Pension Jägerhof in Kolsassberg
  • 5x Frühstück
  • 4x Abendessen
  • 1x Abendessen als 4-Gang-Weihnachtsmenü

Ausflüge & Besichtigungen

  • Ausflüge: Innsbruck, Hall in Tirol, St. Johann, Wilder-Kaiser-Rundfahrt mit Kufstein und Kitzbühel, Rattenberg, Achensee
  • Stadtführung: Innsbruck mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintritte: Festung Kufstein, Tiroler Bergweihnacht im Sixenhof
  • Besuch: Glasbläserei Kisslinger

Zusätzlich inklusive

  • Begrüßungsgetränk
  • 1x Glühwein und original Achentaler Zelten im Sixenhof
  • 1x Glühwein und Kekse am Nachmittag
  • sz-Reiseleitung

1. Tag: Anreise nach Tirol

Ihre Weihnachtsreise führt Sie nach Tirol in den Urlausbort Kolsassberg. Hier werden Sie herzlich in Empfang genommen.

2. Tag: Innsbruck – Hall in Tirol

Ihr heutiges Ziel ist Innsbruck. Der Name der größten Stadt in Tirol verweist auf eine Brücke über den Inn. Dass die Alpenstadt allerdings viel mehr als nur eine Brücke zu bieten hat, entdecken Sie bei einem geführten Stadtrundgang. Anschließend haben Sie Zeit für eigene Erkundungen.

Der Weihnachtszauber breitet sich in der Altstadt aus. Zu Füßen des berühmten Goldenen Dachl schmiegen sich die Stände des Christkindlmarkts an die mittelalterlichen Häuser. Mithilfe einer kleinen Aussichtsplattform können Sie sich einen Überblick über das Getümmel zwischen den Hütten mit Glühwein, Kunsthandwerk, Christbaumschmuck, Wollwaren und Mitbringseln verschaffen. Aber auch ein Abstecher in die Kiebachgasse und auf die Maria-Theresien-Straße zahlen sich aus. Während die Kiebachgasse im Dezember zur Märchengasse wird, erstrahlt auf der Innsbrucker Prachtstraße ein modernes Lichtermeer.

Auf Ihrem Rückweg zum Hotel legen Sie noch einen Zwischenstopp in Hall in Tirol ein. Der Haller Adventsmarkt verwandelt die Stadt in einen Ort, wo sich Einheimische und Gäste treffen und sich gemeinsam auf Weihnachten einstimmen. Dass der Heiligabend Tag für Tag näher rückt, beweist der Obere Stadtplatz, denn an seine Fassaden werden täglich die Zahlen des Adventskalenders projiziert.

3. Tag: St. Johann in Tirol

Nach einem stärkenden Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug in die Kitzbüheler Alpen und besuchen St. Johann in Tirol. Der barocke Ortskern lädt zum Bummeln und Verweilen ein und bildet in der Adventszeit die perfekte Kulisse, um in Weihnachtsstimmung zu kommen. Getreu dem Motto „kulinarisch, stimmungsvoll, echt“ laden über 30 Weihnachtshütten zum Stöbern und Genießen ein. Für die stimmungsvolle Umrahmung des Marktgeschehens sorgen St. Johanner Künstler und Künstlerinnen, die mit Musik und Gesang ihr Publikum bezaubern.

Der Weihnachtsabend beginnt mit einem gemütlichen Beisammensein bei Punsch und Keksen, bevor Sie mit einem festlichen Weihnachtsmenü verwöhnt werden.

4. Tag: Wilder-Kaiser-Rundfahrt mit Kufstein und Kitzbühel

Am 1. Weihnachtsfeiertag steht der Wilde Kaiser auf dem Programm. Das erste Ziel Ihrer Rundfahrt ist Kufstein, die viel besungene „Perle Tirols“. Freuen Sie sich auf einen Spaziergang durch historische Gässlein und die Auffahrt auf die imposante Festung Kufstein, die hoch über der Stadt thront. Von da aus können Sie nicht nur einen tollen Ausblick genießen, sondern auch dem Geheimnis des unterirdischen Felsengangs auf die Spur kommen, während Sie das beeindruckende Areal besichtigen.

Ihr Weg führt Sie weiter über Walchsee in die bekannte Gamsstadt Kitzbühel. Die Stadt am Fuße des Hahnenkamms ist berühmt für ihre exquisiten Geschäfte und das mondäne Flair. Flanieren Sie durch die Kopfsteinpflaster bedeckten Straßen, schlendern Sie über den traditionellen Weihnachtsmarkt und vielleicht begegnen Sie mit etwas Glück einem der Prominenten, die hier das ganze Jahr über residieren.

5. Tag: Rattenberg mit Glasbläserei – Achensee mit Tiroler Bergweihnacht im Sixenhof

Den letzten Tag gehen wir gemütlich an. Nach einem entspannten Frühstück geht es in die kleinste Stadt Österreichs. Die knapp 400 Einwohner große Stadt Rattenberg ist besonders für ihre mittelalterlichen Gassen und die traditionellen Glasbetriebe bekannt. In der Glasbläserei Kisslinger entdecken Sie mundgeblasene Glasarbeit und die edelsten Glasprodukte, hergestellt mit den über viele Generationen weitergegebenen Techniken (keine Vorführungen).

Anschließend dürfen Sie sich auf etwas ganz Besonderes freuen: Am größten See des Landes, dem Achensee, geht es zur einzigartigen Bergweihnacht. Im jahrhundertealten Stall des Heimatmuseums „Sixenhof“ erwacht durch lebensgroße Figuren und echte Kühe, Schafe und Esel die Krippe zum Leben. Bei Ihrer Besichtigung erfahren Sie mehr über alte Bräuche am Achensee und entdecken die 14 Schauräume des Heimatmuseums, wobei sich in einem die einstige Bauernkammer mit einem traditionell geschmückten Christbaum und eine der ältesten Krippen des Achentals befindet. Bei einer Stärkung mit Glühwein und Achentaler Zelten (Früchtebrot) aus der alten Rauchküche des Tiroler Einhofes lassen Sie sich ein Stück Tiroler Geschichte auf der Zunge zergehen und haben für die Lieben zu Hause viel zu erzählen.

6. Tag: Heimreise

Am 6. Tag ist Ihre Weihnachtsreise durch Tirol komplett. Im bequemen Reisebus treten Sie die Heimreise an.

Reisecode AT-KO01

Veranstalter 1-sz-Reisen GmbH

AGB

Formblatt

 

Jetzt buchen!